Menü
Tanzen Allgemein 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aufrauhen der Schuhsohlen
Autor: dance4fun (86.33.229.---)
Datum: 07. Dezember 2010 21:50

Hallo Leute,

kurze Frage. Ich hab seit kurzem Standarttanzschuhe,hab aber das problem dass die sohle immer rutschiger wird, und ich weiß leider nicht wie ich die mitgelieferte bürste benutzen soll.. kann ich einfach in jede richtung bürsten? wenn ich die bürste sozusagen "ziehe" hab ich das gefühl als würden fetzen der sohle wegfliegen..wenn ich die drahtbürste ziehe, kommen nur striche..das bringt aber nicht viel..

ist es richtig, dass sich dann teile der sohle lösen??

danek im voraus..

dance4fun


Re: Aufrauhen der Schuhsohlen
Autor: ... (91.128.233.---)
Datum: 10. Dezember 2010 14:27

Ja, du kannst in jede beliebige Richtung bürsten; musst aber aufpassen dass du nicht an das Obermaterial (Satin, Glattleder,...) herankommst. Dem tut die Drahtbürste nämlich nicht gut. ;-)
"Anleitung": an den glatten Stellen (dort, wo das Leder flachgedrückt und schwarz, also komplett glatt ist) so lange bürsten bis das Leder wieder griffig ("faserig") ist. An den anderen Stellen, die nicht so glatt sind, nach Belieben bürsten. Für Standard kanns ruhig "rutschiger" sein als für Latein..
Dass sich dabei Fasern der Rauhledersohle ablösen ist ganz klar. Schließlich wird die Sohle ja aufgerauht und soll wieder mehr "Halt" geben.
Auch wenn du die Sohle oft aufrauhst (ich als Turniertänzer mache das sicher 3mal pro Woche) hält die Sohle sicher lang genug.. Wenn bei mir nämlich neue Tanzschuhe fällig werden liegt das so gut wie nie an der Sohle.


Dieses Thema wurde beendet.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at