Menü
Tanz - Locations 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2
Pö - gibt's das noch?
Autor: Johann (84.119.53.---)
Datum: 01. Februar 2009 17:53

Mich würde interessieren, ob es dieses Lokal noch gibt. Homepage ist (zumindest heute) inaktiv. Speziell würde mich interessieren, ob man am Sonntag, den 8. Februar am Abend da hingehen kann.
Danke


Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: rapunzel (80.121.31.---)
Datum: 04. Februar 2009 02:55

...also das haus steht noch.

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: ernst (81.217.63.---)
Datum: 21. März 2009 10:25

hallo,

ja, die PÖ gibt es nocht, - obwohl es ein überangebot von frauen (tanzpartnerinnen) gibt finde ich es äußerst uninteressant, denn die sind alle zwischen 60 und 110 !!!

lg

E.

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: rapunzel (80.121.46.---)
Datum: 21. März 2009 13:52

@ ernst
... na da bist ja richtig, wirst wenigstens nicht überfordert, tanzmäßig meine ich.
happy dancing, rap.

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: tina137 (94.245.212.---)
Datum: 25. Juli 2009 15:31

Hallo Rockn´nRoll- Freunde und Boogietänzer!
Am Freitag, 14.August findet in dieser "PÖ" ein besonderer Boogieabend statt!
DJ Christine (vormals Seinerzeit) spielt mit DJ William rare Boogie und Rock´n Roll- Nummern für alle Freunde des Boogie Woogie! Ab 20h. Wär das was für Dich?
Keep rocking ! Tina

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: M+L (84.113.254.---)
Datum: 07. August 2009 08:04

PÖ ist eine Sache für sich. Ein ´echtes´ Tanzlokal mit großer Tanzfläche und super Tanzmusik zu einem unschlagbaren Preis.

Die Standard-/Latein-Abende (von uns bevorzugt) sind nahezu konkurrenzlos in Wien. Und wenn man einen bestimmten Tanz will, einfach wünschen ... DJ William macht´s möglich. Als Standardtänzer besuchen wir die Boogie-Abende nicht, aber ich nehme an, die sind genauso gut.

Es ist einfach ein Lokal zum Wohlfühlen. Das Niveau der Tänzer ist von klassischen Anfängern bis zu fortgeschrittenen Tänzern - alles vorhanden. Vom Alter her meist Paare um 40+. An einigen Abenden sehr gut besucht, trotzdem ist immer genügend Platz auf der Tanzfläche.

Vielleicht vom Ambiente und der Ballroom-Musik nicht jedermanns Sache, aber einfach mal vorbeischauen und sich selbst ein Bild machen. Wir sind möglicherweise nicht ganz objektiv, da wir schon viele viele wunderbare Tanzabende dort verbrachten.

M+L

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: tina137 (91.141.72.---)
Datum: 15. August 2009 17:41

Hallo Boogietänzer!
Da unser gestriger Boogieabend in der PÖ ein grosser Erfolg war, wiederholen wir ihn am
Freitag, 28.AUGUST ab 20h. DJ Christine (vormals Seinerzeit) spielt rare aber tanzbare Boogie und Rock´n Roll Nummern für alle die gern Boogie tanzen !
Sei dabei! Keep rocking _ tina

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: tina137 (91.141.125.---)
Datum: 18. September 2009 19:26

Hallo Bogietänzer!
Freitag, 25.September ist wieder Boogietime in der PÖ in Wien 17., KalvarienbergG. 28a!
Musik: DJ Christine : spielt rare aber tanzbare Boogie und Rock´n Roll Nummern
für alle die gern Boogie tanzen.Alter : von 25+ bis egal !
Grosse Tanzfläche !
Start: 20h
Das wär doch was für Dich ??!!
Keep rocking ... tina

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: tina137 (94.245.239.---)
Datum: 10. Oktober 2009 19:56

Liebe Bogietänzer!
Freitag, 16.<oktober ist wieder Boogietime in der PÖ in Wien 17., KalvarienbergG. 28a!
Musik: DJ Christine : spielt rare aber tanzbare Boogie und Rock´n Roll Nummern
für alle die gern Boogie tanzen.Alter : von 25+ bis egal !
Grosse Tanzfläche !
Start: 20h
Das wär doch was für Dich ??!!
Keep rocking ... tina

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: key (84.112.160.---)
Datum: 26. Oktober 2009 03:22

Also das Gute zuerst :-)

Das Lokal gibt es noch und es ist viel Platz zum Tanzen.

Die schlechte Nachricht ...
Eher wenig los und vorwiegend ein "Pensionisten-Stelldichein" ...
Das Ambiente passt dazu ... düster und "verstaubt" ...

Aber das hat sich inzwischen sowieso schon herumgesprochen ...

Für Paare die wenig Anspruch an das Ambiente stellen ist das Lokal
aber eventuell trotzdem interessant, weil wie gesagt viel Platz ist.

LG
Key

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: MMMia (80.254.146.---)
Datum: 29. Oktober 2009 13:16

Das mit "düster und verstaubt" finde ich sehr subjektiv. Vielleicht fehlt dir, die übliche Disco-beleuchtung, was ich z.B. nicht austehen kann, weil die blitzartige Lichtstrahlen meine Augen Weh tun. Ich fand die Beleuchtung in PÖ sehr schön und angenehm (wenn es noch immer so ist).

Ich war einige Male dort (bin Mitte 30er) und es hat mir gut gefallen, man fühlt sich unter MENSCHEN (hier meine ich: homo sapiens mit Hirn & Herz), verschiedene Sitzgelegenheiten, gute DJ und freundliche Bedienung.

Ich würde sagen, es ist ein Besuch wert!

HQQS,
MMMia


Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: key (84.112.160.---)
Datum: 01. November 2009 16:52

Hallo MMMia

Natürlich ist JEDE Meinung subjektiv - so auch meine und Deine.

Also Disco Licht wäre dort völlig unpassend.
Discolicht meine ich auch nicht - ich meine stimmungsvolles Ambiente-Licht ...
anstatt ein paar verstaubte Glühlampenscheinwerfer aus den 70er Jahren in 7 Metern Höhe, deren verhungertes Licht nicht mal gescheit bis zum Boden kommt, weil es so schwach ist, dass es sich am Weg dorthin verliert ...
Wenn man eine weiße Wand z.B. gelb anleuchtet, dann sollte die Wand Gelb leuchten ...
und nicht, dass man nur mit viel Phantasie und nach längerem suchen dann irgendwo einen gelb schimmernden Fleck erahnen kann ...
Das hat für mich nichts mit romantischer Beleuchtung zu tun ... das hat irgendwie den Charme einer Aufbahrungshalle mit (dem traurigen Anlass entsprechenden) gedämpftem Licht ... das bedrückt mich eher (genau wie in Pipers-Ballroom), als dass es mich zum fröhlichen Tanzen animiert ...

Allerdings war ich (aus diesen Gründen) schon ein paar Monate nicht dort - vielleicht hat sich ja inzwischen etwas verbessert - das nehme ich zwar nicht wirklich an, aber wenn jemand von einem Umbau weiß bitte um Info, dann schau ich mir das gerne wieder an - vielleicht kommt dann ja auch endlich weniger verstaubtes Publikum ...
... aus dem Lokal könnte man nämlich super was machen - ich hätte da zig Ideen - aber leider bin ich halt nicht der Besitzer ...

Liebe Grüße
Key

P.S.
MMMia ? bist Du weiblich oder männlich ?

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: tina137 (109.126.93.---)
Datum: 13. Januar 2010 20:48

Liebe Boogietänzer!
Freitag, 22. Jänner ist wieder Boogietime in der PÖ in Wien 17., KalvarienbergG. 28a! Erdgeschoss.
Musik: DJ Christine : spielt rare aber tanzbare Boogie und Rock´n Roll Nummern
für alle die gern Boogie und Reggae tanzen.Alter : von 25+ bis egal !
Grosse Tanzfläche !
Start: 20h
Das wär doch was für Dich ??!! Wieder mal Elvis hören......
Keep rocking ... tina




Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: tina137 (91.141.91.---)
Datum: 16. Januar 2010 19:06

Hallo Boogiefreunde,
der Boogieabend mit DJ Christine am Freitag 22.Jänner ist leider verschoben worden. Nächster Termin wird rechtzeitig eingetragen!!
Keep rocking_ tina

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: maria1190 (188.23.68.---)
Datum: 09. Februar 2010 21:37

War vor Kurzem dort und es war ernüchternd. Na ja meine Schuld, ich war alleine dort.

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: tina137 (94.245.223.---)
Datum: 13. Februar 2010 13:27

Liebe Boogietänzer!

Freitag, 19. Februar 2010
ist wieder Boogietime in der PÖ in Wien 17., KalvarienbergG. 28a! Erdgeschoss liks.
Musik: DJ Christine : spielt rare aber tanzbare Boogie und Rock´n Roll Nummern
für alle die gern Boogie und Reggae tanzen.Alter : von 25+ bis egal !
Grosse Tanzfläche !
Start: 19.45h
Das wär doch was für Dich ??!! Wieder mal Elvis hören......
Keep rocking ... tina



Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: Boogiecrackers (92.248.13.---)
Datum: 22. Februar 2010 12:08

Hallo,
komm lieber am 13.März 2010 ins Schutzhaus am Ameisbach,Braillegasse 1,1140 Wien, dort gibts Super Livemusik mit den Boogiecrackers www.boogiecrackers.at und Musik der 40er bis 50er-Elvis,Jerry Lee Lewis,Fats Domino.Dort sorgen Taxidancer für super Tanzstimmung.

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: rapunzel (80.121.55.---)
Datum: 23. Februar 2010 11:50

Dort sorgen Taxidancer für super Tanzstimmung....
mal ehrlich, wer braucht´s wirklich. eine band die gut spielt reicht mir,....rap.

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: Boogiecrackers (188.45.174.---)
Datum: 23. Februar 2010 12:30

hallo ernst...
da geb ich dir recht, in der pö is nix los und das publikum ist leider im schnitt 70..solltest am 13.3.2010 ins Schutzhaus am Ameisbach,braillegasse 1,1140 zu unserem Konzert kommen...da ist auf Garantie mehr los und du kannst mit unseren knackigen Mädels Boogietanzen.

Re: Pö - gibt's das noch?
Autor: Boogiecrackers (188.45.174.---)
Datum: 23. Februar 2010 12:34

hallo Boogietänzer
solltest am 13.3.2010 ins Schutzhaus am Ameisbach,braillegasse 1,1140 zu unserem Konzert kommen...da ist auf Garantie top boogietanstimmung.

Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2

Du bist nicht angemeldet. Klicke auf 'Anmelden' um Dich zu registrieren oder einzuloggen! Als angemeldeter Foren-Benutzer hast Du viele Vorteile.
Dein Name: 
Deine E-Mail: 
Thema: 

 


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at